Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - Zaun beschädigt und davon gefahren

46419 Isselburg (ots) - (dh) Am Sonntagmorgen (12.01.2014) befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Millinger Straße im Ortsteil Heelden in Richtung Bundesstraße 67. Ausgangs einer Linkskurve kam er mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Gartenzaun-Betonpfeiler des Hauses Nr. 42. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 300 Euro zu kümmern, entfernte sich der Fahrer vom Unfallort. Aufgrund der am Unfallort aufgefundenen Fahrzeugteile muss es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen Peugeot 206 handeln. Das Verkehrskommissariat in Bocholt ermittelt wegen Unfallflucht und erbittet Zeugenhinweise unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: