Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Auf frischer Tat ertappt

Borken (ots) - (fr) In der Nacht zum Montag warf ein 28-jähriger Borkener gegen 00.20 Uhr auf der Ahauser Straße einen Silvestersprengkörper in einen Briefkasten, der dadurch komplett zerstört wurde. Polizeibeamte hatten den lauten Knall gehört und kurz darauf den 28-Jährighen, der sich zügig vom Tatort entfernen wollte, angehalten und kontrolliert. Der stark alkoholisierte Borkener gab die Tat zu. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: