Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall mit Personenschaden

Gütersloh (ots) - Langenberg (FK) - Am Freitagmorgen (02.12., 06:35 Uhr) kam es in Langenberg auf der Wiedenbrücker Straße in Höhe der Selhorster Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 33-jährige Frau aus Rheda-Wiedenbrück schwer verletzt wurde.

Die 33-jährige BMW Fahrerin befuhr die Selhorster Straße und wollte nach links auf die Wiedenbrücker Straße abbiegen, als sie den von links kommenden Lkw eines 55-jährigen Langenbergers übersah.

Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, bei dem sich die BMW Fahrerin schwerste Verletzungen zuzog.

Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht.

Der Lkw Fahrer erlitt lediglich leichte Verletzungen.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 24000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Wiedenbrücker Straße in Höhe der Selhorster Straße gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: