Polizei Gütersloh

POL-GT: Aufmerksamer Zeuge alarmiert die Polizei - zwei Tatverdächtige festgenommen

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Samstagabend (27.08.) gegen kurz vor Mitternacht meldet ein aufmerksamer Zeuge, dass sich zwei männliche Personen auf dem Dach eines Gebäudekomplexes an der Osnabrücker Landstraße/Ecke Avenwedder Straße in verdächtiger Art und Weise aufhalten. Es handelt sich um ein Geschäftsgebäude, in dem mehrere Verbrauchermärkte untergebracht sind.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte der Gebäudekomplex von Polizeikräften zügig umstellt werden. Im hinteren Bereich des Komplexes stellten die Beamten zwei männliche Personen fest und nahmen sie vorläufig fest. Es handelte es sich um einem 20-jährigen und einen 21-jährigen Mann mit Wohnsitz in Steinhaben. Sie waren mit einem schwarzen Pkw Fiat angereist und hatten unter anderem eine Sturmhaube sowie einbruchstypisches Werkzeug dabei.

Ein Einbruch in den Gebäudekomplex hatte zu diesem Zeitpunkt offenbar noch nicht stattgefunden. Es wird geprüft, ob die beiden Personen für andere Straftaten in Frage kommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: