Polizei Gütersloh

POL-GT: Überfall auf Getränkemarkt - Täter mit Schusswaffe unterwegs - Zeuge gesucht

Gütersloh (ots) - Rietberg. (KS) Ein unbekannter maskierter Einzeltäter betrat am Freitagmorgen (29.07.) gegen 08.10 Uhr die Räumlichkeiten eines Getränkemarktes an der Lippstädter Straße im Ortsteil Mastholte.

Ohne etwas zu sagen oder spezielle Forderungen zu stellen, sprühte der Täter unvermittelt der allein anwesenden 54-jährigen Angestellten eine chemische Substanz ins Gesicht und schlug sie mehrfach mit der Faust.

Die Angestellte konnte aus dem Markt nach draußen flüchten, um bei einem Nachbarn Hilfe zu suchen. Der Tatverdächtige verließ ebenfalls das Gebäude, ohne etwa mitzunehmen, und begab sich zu Fuß über die Lippstädter Straße in Richtung Lippstadt.

Der Täter wurde von einem 55-jährigen Zeugen verfolgt, der mit seinem blauen Pkw VW Passat hinter dem Flüchtigen herfuhr. Als der Zeuge den Täter stellten wollte, schoss dieser mit einer Gaspistole durch das offene Seitenfenster des Pkws ins Fahrzeuginnere.

Der Zeuge wurde nicht verletzt, musste aber unter Vorhalt der Waffe sein Fahrzeug verlassen. Anschließend setzte der Täter mit dem Wagen des 55-Jährigen seine Flucht fort.

Die Polizei leitete mit starken Kräften eine Großfahndung aus, bei der unter anderem ein Polizeihubschrauber sowie ein Polizei-Diensthund eingesetzt wurden. Die gesuchte Person konnte bisher nicht gesichtet, beziehungsweise festgenommen werden.

Das Flucht-Fahrzeug wurde im Rahmen der Fahndung auf dem Parkplatz der Bäckerei Sch. an der Benteler Straße in Mastholte-Süd aufgefunden.

Täterbeschreibung: männliche Person, schlanke Statur; bekleidet mit anthrazit-farbenem Schlumpf mit Kapuze, schwarze Hose und schwarz/blaue Turnschuhe mit weißen Schnürbändern.

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Insbesondere auch einen Radfahrer, der am Morgen kurz vor der Tat als Kunde im Getränkemarkt aufgehalten hatte. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: