Polizei Gütersloh

POL-GT: Anhänger und Pkw beschädigt - Verursacherin flüchtete

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Freitagnachmittag (08.07.) befuhr eine unbekannte Autofahrerin mit einem grauen Pkw Ford, vermutlich Typ Galaxy, den Knisterbachweg aus Richtung Kiebitzstraße kommend in Fahrtrichtung Rheda.

In einer leichten Rechtskurve war am rechten Straßenrand ein Pkw mit Anhänger eines Gartenbaubetriebes ordnungsgemäß geparkt. Der Fahrer des Gespanns hörte gegen 14.45 Uhr einen lauten Knall und konnte noch sehen, wie die Fahrerin des Pkw Fords seitlich gegen die linke Außenseite des Anhängers geprallt war. Der Pkw wurde dabei an der rechten Fahrzeugseite aufgerissen und erheblich beschädigt.

Die Verursacherin entfernte sich von der Unfallstelle in Richtung Rheda, ohne ihre Personalien zu hinterlassen oder sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Fahrerin soll blonde, kürzere Haare getragen haben.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt das Verkehrskommissariat in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: