Polizei Gütersloh

POL-GT: Alltagsmensch beschädigt

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück - (AG) - Am frühen Sonntagmorgen (26.06.) gegen 07.08 Uhr, wurde auf der Grünfläche neben der Bushaltestelle Hauptstraße/ Lümernweg in Wiedenbrück von einer Passantin eine umgestürzte Skulptur bemerkt. Sie informierte die Polizei. Die Skulptur war in der Mitte zerbrochen. Wettereinflüsse schließen die Einsatzkräfte aus. Weitere Skulpturen aus der Gruppe waren unbeschädigt. Hinweise auf die unbekannten Täter nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 05242/4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: