Polizei Gütersloh

POL-GT: Internationale Völkerverständigungs-Radtour führt durch den Kreis Gütersloh

Internationale Völkerverständigungs-Radtour

Gütersloh (ots) - Kreis Gütersloh (CK) - Bereits zum 24. Mal radeln in diesen Tagen (ehemalige) Polizisten, Juristen und Verwaltungsfachleute im Rahmen der Internationalen Völkerverständigungs-Radtour und machten dabei am Montag (13.06.) auch Halt in Gütersloh.

Nach einem herzlichen Empfang bei der Kreispolizeibehörde Gütersloh stellte der Leitende Polizeidirektor Karsten Fehring den engagierten Radlern das Einsatzgeschehen sowie die Kriminalitäts- und Verkehrslage im Kreis Gütersloh dar.

Nachdem die etwa 40 Teilnehmer aus NRW, Brandenburg, Polen und den Niederlanden die Leitstelle der Polizei Gütersloh besichtigt hatten, setzten sie ihre Sternfahrt, die die Idee verfolgt, einen eigenständigen Beitrag zur weiteren Völkerverständigung im vereinten Europa zu leisten, in OWL fort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: