Polizei Gütersloh

POL-GT: Versuchter Raubüberfall auf Spielothek

Gütersloh (ots) - Rietberg (KB) Am Dienstagabend (15.03.) gegen 20.30 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter eine Spielothek an der Rathausstraße zu überfallen.

Der Täter betrat mit einem Messer bewaffnet die Spielothek und versuchte hiermit die 34jährige Angestellte zu bedrohen. Diese erkannte die Situation jedoch sofort und flüchtete durch eine Tür. Hiernach flüchtete der Täter ebenfalls ohne Beute in Richtung Bahnhofstraße.

Der Täter war zwischen 165 und 170 cm groß und hatte eine schlanke Statur. Er war mit einer dunklen Wollmütze und einem schwarzen Tuch maskiert. Der gesuchte Täter sprach kein deutsch und wurde als Südländer beschrieben.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Täter oder zu verdächtigen Feststellungen im Bereich der Rathausstraße machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: