Polizei Gütersloh

POL-GT: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Gütersloh (ots) - Schloss Holte- Stukenbrock (VT) Am Donnerstag, 10.03.2016, um 16.52 Uhr, ereignete sich in Schloss Holte- Stukenbrock auf der Uhlandstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Eine 73jähriger Pkw- Führerin aus Schloss Holte- Stukenbrock wollte mit ihrem Pkw, VW, von der Einfahrt eines Hauses an der Uhlandstr. rückwärts auf die Straße fahren. Dabei übersah die Pkw- Führerin zwei Fußgängerinnen, die auf dem Gehweg der Uhlandstr. spazieren gingen. Eine der beiden Fußgängerinnen, eine 80jährige Frau aus Schloss Holte- Stukenbrock, wurde vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert.

Durch den Zusammenstoß zwischen Pkw und Fußgängerin wurde die Frau schwer verletzt. Es bestand keine Lebensgefahr. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: