Polizei Gütersloh

POL-GT: Zwei Fahrzeuge vom Gelände eines Autohauses gestohlen

Gütersloh (ots) - Langenberg. (KS) In der Nacht zu Montag (29.02.) begaben sich unbekannte Täter auf das Gelände eines Autohauses an der Max-Georg-Straße. Aus einem speziell gesicherten Schlüsselkasten, der sich an der Außenwand des Firmengebäudes neben dem Haupteingang befindet, entwendeten die Diebe auf bisher nicht geklärte Art und Weise insgesamt vier Fahrzeugschlüssel von Kundenfahrzeugen, die dort auf dem Betriebsgelände nach Geschäftsschluss abgestellt worden waren.

Zwei Kundenfahrzeuge wurden von den Tätern vom Gelände des Autohauses abgefahren. Es handelt sich dabei um einen weißen Pkw Ford Fiesta mit dem Kennzeichen: GT - JH 2347 sowie einen weiteren grauen Pkw Ford Fiesta mit dem Kennzeichen: GT - SO 2463. Die anderen beiden Fahrzeuge blieben auf dem Gelände zurück und wurden vermutlich von den Tätern auch nicht geöffnet.

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel.: 05242 4100 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: