Polizei Gütersloh

POL-GT: Einbrüche in zwei Firmen

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - In der Nacht zu Mittwoch (03.02.) drangen Einbrecher in zwei Firmen ein.

An der Verler Straße hebelte die Täter ein Fenster zum Bürotrakt einer Kfz-Prüfstelle auf und verschaffte sich so Zugang zu dem Gebäude. Im Inneren wurden mehrere Schränke durchsucht und ein Tresor durch Aufhebeln geöffnet. Entwendet wurde ein kleinerer Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten die Täter durch ein anderes Fenster nahe des Ausganges in unbekannte Richtung.

An der Vennstraße brachen die Einbrecher ein Fenster zur Werkhalle einer Firma, die Autoglas vertreibt, auf. Hier wurden Schränke durchsucht; ein Tresor wurde gewaltsam geöffnet. Mit dem darin vorgefundenen geringen Bargeldbetrag flüchteten die Täter wieder in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat zur Tatzeit oder in den Tagen vor den Einbrüchen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Tatorte beobachtet?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: