Polizei Gütersloh

POL-GT: Zwei Brände in Verl - Brandexperten begutachten Haus

Gütersloh (ots) - Verl (CK) - Wie berichtet, kam es am späten Donnerstagabend (07.01.16) und in den frühen Freitagmorgenstunden zu zwei Bränden in einem Zweifamilienhaus im Heukamp (siehe dazu die Presseberichte vom heutigen Tag).

Im Laufe des Tages suchten die Brandsachbearbeiter der Polizei Gütersloh den Brandort hinsichtlich der Ermittlung der Brandursachen auf.

Beim ersten Brand brach das Feuer im Bereich der Küche im ersten Obergeschoss aus. Wenige Stunden später brannte der Dachstuhl des Hauses. Der Sachschaden wird auf mehr als 100 000 Euro geschätzt.

Die Brandexperten konnten im Rahmen der Untersuchung des Brandortes feststellen, dass es keinerlei Hinweise auf einen technischen Defekt oder eine Brandstiftung gibt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: