Polizei Gütersloh

POL-GT: Autofahrer half bei Klärung einer Unfallflucht

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Freitagnachmittag (22.05.) gegen 15.45 Uhr befuhr eine 71-jährige Frau aus Gütersloh mit einem Pkw Kia die Bruder-Konrad-Straße aus Richtung Verler Straße kommend in Fahrtrichtung Neuenkirchener Straße.

In Höhe eines Wohnhauses geriet die Kia-Fahrerin an den rechten Fahrbahnrand und prallte mit dem rechten Außenspiegel gegen den linken Außenspiegel eines dort parkenden Pkw VW Golf. Die Gütersloherin setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Ein nachfolgender Autofahrer hatte den Vorfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Pkw Kia gemerkt. Er informierte die Polizei, die wenig später den beschädigten Pkw und die Fahrerin an der Halteranschrift antreffen konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: