Polizei Gütersloh

POL-GT: PKW überschlägt sich, Fahrerin schwerverletzt

Gütersloh (ots) - Gütersloh (AK) - Am Dienstag, dem 19.05.2015, gegen 15:05 Uhr, befuhr eine 71jährige Frau aus Gütersloh mit ihrem Hyundai die Holler Straße in Richtung Innenstadt. Im Bereich Piepenbrocksweg verlor sie in einer Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich mehrfach und kam im Graben auf der Beifahrerseite zum Stillstand. Die 71jährige wurde durch die Feuerwehr aus ihrem PKW befreit und nach Erstversorgung am Unfallort in ein Gütersloher Krankenhaus eingeliefert (keine Lebensgefahr). Am Fahrzeug entstand Totalschaden, etwa 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: