Polizei Gütersloh

POL-GT: Drei Taten - Duo bricht Spinde auf

Gütersloh (ots) - Verl (CK) - Am Montag (11.05.) und Mittwoch (13.05.) vergangener Woche waren Diebe an der Sporthalle an der St. Anna-Straße aktiv.

Am Montag verschafften sich die Täter - zwei Männer - in der Zeit zwischen 13.25 Uhr und 14.40 Uhr sowie nochmals zwischen 19.30 Uhr und 22.00 Uhr Zugang durch eine Seitentür zu den Umkleidekabinen der Sporthalle.

In dieser Zeit brachen sie zahlreiche Spinde auf und stahlen daraus Geldbörsen mit Bargeld und persönlichen Papieren, Handys und andere Wertgegenstände.

Mit erbeuteten Originalschlüsseln wurde nachmittags ein roter Motorroller gestohlen. Bei dem Diebstahl in den Abendstunden entwendeten die Täter einen 11 Jahre alten blauen Mini Cooper mit dem amtlichen Kennzeichen LIP - BN 293.

Am Mittwochvormittag schlugen offensichtlich dieselben Täter erneut zu:

Wiederum durch den Seiteneingang gelangten die Diebe in die Halle und stahlen auch hier wieder zahlreiche Portmonees aus den Umkleidekabinen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen Diebstählen machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat die beiden Täter beobachtet oder kann sonst Angaben machen?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: