Polizei Gütersloh

POL-GT: Ältere Frau bestohlen - wer beobachtete den Diebstahl?

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am Donnerstagvormittag (07.05., 11.15 Uhr) war eine Frau aus Gütersloh mit ihrem Rollator auf dem linken Gehweg der Carl-Bertelsmann-Straße in Gehrichtung Innenstadt unterwegs. Als sie sich in Höhe einer dortigen Eisdiele befand (Hausnummer 34) hielt ein weißer Kombi, vermutlich ein VW Passat, der in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war, auf ihrer Höhe und entgegen der Fahrtrichtung. Es handelte sich nach Angaben der Frau um ein Rechtslenker-Fahrzeug mit ausländischem, wahrscheinlich britischem Kennzeichen (schwarze Schrift auf gelbem Grund).

Der etwa 20 Jahre alte dunkel und mit einer Schirmmütze gekleidete Fahrer fragte die Frau nach dem Weg und verwickelte sie in ein Gespräch. Dabei hatte sie ihren Rollator seitlich neben sich stehen.

Kurze Zeit später setzte das Fahrzeug seine Fahrt in Richtung Kirchstraße fort.

Erst zu Hause stellte die ältere Dame fest, dass ihre Handtasche geöffnet war und ihre Geldbörse gestohlen worden war.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt:

Wer hat diesen Vorfall beobachtet oder kann Angaben dazu machen? Wer hat den weißen Kombi mit britischem Kennzeichen, der entgegen der Parkrichtung an der Carl-Bertelsmann-Straße gehalten hatte bemerkt? Wer hat andere verdächtige Personen in dieser Situation in der Nähe der Frau beobachtet?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: