Polizei Gütersloh

POL-GT: Besuch des Bundespräsidenten - Verkehrsbeeinträchtigungen

Gütersloh (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock und der Kreispolizeibehörde Gütersloh

Schloß Holte-Stukenbrock (CK) - Am Mittwoch (06.05.) besucht Bundespräsident Joachim Gauck anlässlich des 70. Jahrestags des Kriegsendes die Dokumentationsstätte im ehemaligen Stammlager 326 in Stukenbrock-Senne.

Aus diesem Grunde muss mit Beeinträchtigungen der Parksituation im Bereich Lippstädter Weg, Senner Straße, Emsweg, Jägergrund und Kapellenweg gerechnet werden.

Hier gilt am 06. Mai in einigen Bereichen absolutes Haltverbot. Zudem wird es zu kurzfristigen Verkehrssperrungen kommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: