Polizei Gütersloh

POL-GT: Anhänger mit Putenmist stürzt um

Gütersloh (ots) - Harsewinkel (AK) - Am Mittwoch, dem 17.12.2014, gegen 16.46 Uhr, wollte der 19jährige Mitarbeiter eines landwirtschaftlichen Betriebs aus dem Kreis Warendorf mit Traktor und Anhänger auf der Bundesstraße 513 von Harsewinkel kommend nach links in die Klosterstraße einbiegen. Dabei geriet der Anhänger ins Schaukeln und kippte nach rechts auf den Bürgersteig, wobei vier Leitpfosten abgeknickt wurden. Es wurde niemand verletzt. Auf dem Anhänger war eine größere Menge Putenmist geladen. Dieser ergoss sich auf die Fahrbahn der Klosterstraße sowie auf den angrenzenden Bürgersteig und verunreinigte die Mauer eines Hotels. Die Klosterstraße musste wegen der Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis 19.30 Uhr zwischen B 513 und Kreisverkehr zeitweise komplett gesperrt werden. Hinzugerufene Mitarbeiter des Warendorfer Betriebs richteten den Anhänger mit zwei Frontladern wieder auf. Mit diesen wurde auch der Mist auf einen LKW verladen. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: