Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall bei Glatteis - 56-Jähriger verletzt sich schwer

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am frühen Mittwochmorgen (17.12., 01.00 Uhr) befuhr ein 56-jähriger Mann aus Gütersloh mit seinem BMW die B 513 aus Marienfeld kommend in Fahrtrichtung Gütersloh.

Ausgangs einer Rechtskurve hinter Marienfeld und kurz vor dem Flughafengelände geriet der Gütersloher aufgrund von Eisglätte ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt.

Mit einem Rettungswagen wurde er zwecks stationärer Behandlung ins St.-Elisabeth-Hospital nach Gütersloh gebracht.

Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: