Polizei Gütersloh

POL-GT: Schutzengel fliegt mit - 27-Jährige hatte großes Glück

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am Freitagmorgen (05.12., 07.15 Uhr) war eine 27-jährige Radfahrerin auf der Marienfelder Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte unterwegs.

Als die Frau die Kreuzung mit dem Nordring geradeaus überqueren wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Sattelzugmaschine, deren 48-jähriger Fahrer aus 18246 Bützow in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war und an der Kreuzung nach rechts auf den Nordring abbiegen wollte. Die Gütersloherin touchierte mit ihrem beleuchteten Rad die rechte Fahrzeugseite des Sattelaufliegers und stürzte infolgedessen nach außen, von der Zugmaschine weg.

Dabei hatte sie offensichtlich einen Schutzengel an ihrer Seite - sie wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Mit einem Rettungswagen wurde die 27-Jährige in ein Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung schon wieder verlassen konnte.

An ihrem Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: