Polizei Gütersloh

POL-GT: Unbekannter zeigt sich junger Frau in Scham verletzender Weise

Gütersloh (ots) - Rietberg-Mastholte (CK) - Am späten Donnerstagnachmittag (04.12., 17.00 Uhr) parkte eine 23-jährige Frau aus Rietberg ihr Auto auf dem Parkplatz eines Discountmarktes an der Lippstädter Straße. Zwischen diesem Parkplatz und der Lippstädter Straße befindet sich eine Grünfläche, auf der sich ein Stromhäuschen befindet. Hier bemerkte die Rietbergerin einen Mann, der sich ihr in Scham verletzender Weise zeigte. Die junge Frau ging daraufhin zunächst einkaufen und kehrte etwa 20 Minuten später wieder zu ihrem Auto zurück. Der unbekannte Täter war hier noch vor Ort und zeigte sich der Frau weiterhin. Diese fuhr daraufhin nach Hause und benachrichtigte die Polizei.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

40 - 50 Jahre alt, ca. 170 cm groß, leicht untersetzt, dunkle kurze Haare, rundes Gesicht, kein Bart, keine Brille, vermutlich polnischer oder russischer Herkunft, unauffällige Erscheinung, dunkle Kleidung, trug ein dunkles Cappy, das augenscheinlich zu klein war.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Sachverhalt machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat den Täter zwischen 17.00 Uhr und 17.20 Uhr auf dem Gelände neben dem Discounter beobachtet?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: