Polizei Gütersloh

POL-GT: Sattelzug rutscht in den Graben

Gütersloh (ots) - Borgholzhausen (LG) - Am Freitagabend ereignete sich gegen 20.35 Uhr auf der Hesselteicher Straße in Borgholzhausen ein Verkehrsunfall mit einem Sattelschlepper, der eine umfangreiche Bergung mit sich brachte. Eine 38-jähriger Lkw-Fahrer war von Borgholzhausen kommend auf der Hesselteicher Straße unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 89 kam der Sattelschlepper aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr auf den unbefestigten Seitenstreifen und kippte in den Graben. Zum Glück wurde der Lkw-Fahrer nicht verletzt, es entstand lediglich Sachschaden am Fahrzeug und an der Grabenböschung. Ein Krandienst aus Dissen rückte aus um den Sattelzug zu bergen. Um 23.45 wurde die Sperrung der Hesselteicher Straße aufgehoben. Nachdem die Ladung, ca. 4 t Stückgut, gesichert wurde, konnte der Lastzug aus eigener Kraft einen Parkplatz aufsuchen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: