Polizei Gütersloh

POL-GT: Falscher Radweg - 25-jährige Radfahrerin verletzt sich leicht

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am Mittwochmittag (12.11., 13.05 Uhr) befuhr ein 78-jähriger Mann mit seinem Toyota Corolla die Brockhäger Straße in Fahrtrichtung Hohenzollern Straße. An der Kreuzung mit dem Nordring beabsichtigte der Mann, nach rechts abzubiegen.

Während dieses Abbiegevorgangs kam es jedoch im Bereich der Fußgänger-/Radfahrerfurt zu einem Zusammenstoß mit einer 25-jährigen Radfahrerin, die auf dem linken Radweg der Hohenzollernstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts unterwegs war. Die Frau kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht.

Mit einem Rettungswagen wurde sie in das Städtische Krankenhaus nach Gütersloh gebracht. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: