Polizei Gütersloh

POL-GT: Gasaustritt - Geschäftshaus geräumt

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Mittwochabend (02.04., 19.45 Uhr) trat durch eine defekte Gasleitung vor einem Haus an der Röntgenstraße eine erhebliche Menge Gas aus.

Daraufhin wurden sofort Maßnahmen durch die Feuerwehr Rheda gemeinsam dem Ordnungsamt der Stadt Rheda-Wiedenbrück, dem Tiefbauamt sowie dem Gasversorger eingeleitet, um den Gasaustritt zu stoppen, was auch in den späten Abendstunden gelang.

Vorsichtshalber wurde das Haus an der Röntgenstraße geräumt; das betroffene Gefahrengebiet wurde während des Einsatzes weiträumig abgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: