Polizei Gütersloh

POL-GT: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Gütersloh (ots) - Gütersloh (AG) - Am Samstagabend (22.03.), gegen 22.30 Uhr fuhr ein 31jähriger Verler mit einem VW Touran auf der Verler Straße in Richtung Gütersloh. Etwa 100 Meter vor der Autobahnauffahrt Richtung Hannover geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Audi A 6 zusammen. Durch den Aufprall wurde der Audi, der von einer 27jährigen Verlerin geführt wurde, in den neben der Fahrbahn liegenden Straßengraben gestoßen. Die 27jährige Audifahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Die Verler Straße musste zum Zwecke der Bergung des Audi A 6 kurzzeitig komplett gesperrt werden. Da der Touranfahrer unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm nach richterlicher Anordnung eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 14000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: