Polizei Gütersloh

POL-GT: Einbruch in Lagerhalle

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am frühen Freitagmorgen (21.03., 01.40 Uhr) erwachte ein aufmerksamer Zeuge von Geräuschen, die von einem größeren Gebäudekomplex an der Straße Am Bahndamm gegenüber des Bahnhofes Rheda herrührten.

Als der Mann daraufhin an einer dortigen großen Lagerhalle nach der Ursache Nachschau hielt, bemerkte er einen älteren weißen Buli sowie einen silberfarbenen VW Passat, die hintereinander vor dem Holztor zum Lager standen.

Mindestens drei Männer luden mehrere Kisten aus der Lagerhalle in die Fahrzeuge.

Als die Täter den Zeugen bemerkten, flüchteten sie vom Tatort auf die Herzebrocker Straße in Richtung stadtauswärts.

Als die sofort hinzugezogenen Polizeibeamten die Lagerhalle in Augenschein nahmen, stellten sie fest, dass mehrere Kinderwagen und Kinderautositze aus der Lagerhalle gestohlen worden waren.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen oder sonst verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: