Polizei Gütersloh

POL-GT: Polizei sucht Eigentümer von aufgefundenen Gegenständen

Gütersloh (ots) - Verl. (KS) In einem Waldgebiet an der Straße "Am Wall", nur knapp 100 Meter von der Autobahn A 2 entfernt, wurden in den vergangenen Tagen mehrere graue Müllsäcke aufgefunden. Die Säcke waren unter einer dunkelgrünen Kunststoffplane versteckt.

In den Säcken befanden sich eine Vielzahl von unterschiedlichen Gegenständen:

Diverse Werkzeuge wie eine Doppelschleifmaschine, ein Bohrhammer (Parkside), ein Luftdrucknagler, eine Kapp- und Gehrungssäge, eine 40cm Wasserwaage, ein Schlauchklemmen-Set, eine Schlagbohrmaschine, eine Säbelsäge, eine Handkreissäge, und eine Stichsäge vom TCM.

Autozubehörartikel wie ein alter Radiorecorder, ein Luftkompressor für Zigarettensteckdosen, Reifendichtmittel, Ölspray, Zinkspray, Druckgasdose, und eine Pressluftpistole.

Aquarium-Artikel wie eine UVC Lampe, Ersatzlampe, Brunnenpumpe sowie Schwimm- und Dekoleuchten.

Zwei Paar neuwertige Eislaufschuhe in der Größe 33 und 39, ein neues Playmobil-Set "Country Seilbahn" und ein bunter Kinderrucksack mit aufgedruckten Augen und Mund.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei den Fundsachen um gestohlene Gegenstände, die möglicherweise im Kreis Gütersloh oder in der hiesigen Region entwendet wurden.

Die Polizei fragt: Wem wurden solche Gegenstände gestohlen? Wer kann Hinweise auf die rechtmäßigen Eigentümer geben?

Meldungen und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: