Polizei Gütersloh

POL-GT: Pkw stieß mit Hund zusammen - Tierhalter gesucht

Gütersloh (ots) - Verl. (KS) Am Montagabend (17.03.) gegen 21.00 Uhr befuhr eine 34-jährige Autofahrerin aus Gütersloh mit einem Pkw Audi A6 die Bergstraße aus Richtung Schloß Holte kommend in Fahrtrichtung Paderborner Straße.

Auf gerader Strecke lief plötzlich nach Angaben der Audi-Fahrerin in ein schwarzer Labrador von rechts quer über die Fahrbahn. Die Gütersloherin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision mit dem Hund.

Durch den Aufprall wurde das Tier seitlich in den Straßengraben geschleudert und verendete dort. Der Halter des Hundes konnte bisher nicht ermittelt werden. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt das Verkehrskommissariat in Gütersloh unter Tel.: 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: