Polizei Gütersloh

POL-GT: Reisende Ladendiebe erwischt

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Samstagmittag (08.03.) gegen 12.50 Uhr hielten die Beamten einer Streifenwagenbesatzung auf der Berliner Straße/Höhe Hülsbrockstraße einen silbergrauen Pkw Renault Espace mit roten Kennzeichen aus Heidelberg an, um das Fahrzeug zu kontrollieren.

Im Pkw saßen fünf männliche Personen rumänischer Nationalität mit Wohnsitzen in Büren, Bochum und Ludwigshafen. Während der Kontrolle versuchten die Männer, einen größeren Stoffbeutel unter einen Sitz zu verstecken.

Bei einer Nachschau fanden die Beamten in dem Stoffbeutel neuwertige Kosmetika im Wert von mehreren hundert Euro. Kaufbelege über die gefundenen Artikel konnten die Männer nicht vorgelegen.

Es besteht der dringende Verdacht, dass die Artikel bei Ladendiebstählen erbeutet wurden. Konkrete Tatorte sind derzeit noch nicht bekannt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: