Polizei Gütersloh

POL-GT: Verkehrsunfallflucht in Halle

Gütersloh (ots) - Halle (Bü) - Am Samstagabend gegen 17.30 Uhr befuhr ein 33jähriger Bielefelder die Theenhausener Straße aus Rtg. Werther kommend und bog mit seinem grauen Golf in die Wertherstraße ein. Gleichzeitig bog ein bislang unbekannter Pkw-Führer mit einem silbernen Klein-Pkw aus entgegengesetzter Richtung nach links in die Wertherstraße ein. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Bielefelder aus und überfuhr dabei die Verkehrsinsel auf der Wertherstraße, wobei er noch ein Verkehrszeichen aus dem Boden riss. Der Bielefelder blieb unverletzt und brachte seinen schwer beschädigten Pkw am rechten Fahrbahnrand der Wertherstraße zum Stillstand. Die Schadenshöhe wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Der Linksabbieger entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizeiwache Halle (Westf.), Tel. 05201-81560.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: