Polizei Gütersloh

POL-GT: Motorradfahrer verunglückt

Gütersloh (ots) - Verl (KB) Am Sonntagnachmittag (02.03.) gegen 15.45 Uhr befuhr ein 49jähriger Verler auf seinem Kraftrad Kawasaki die Paderborner Straße aus Richtung Hövelhof kommend in Richtung Verl-Kaunitz.

Im Verlauf der Straße kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Kraftrad ins Schleudern, geriet anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte hier gegen zwei Verkehrszeichen. Hiernach rutsche er mit seinem Kraftrad gegen eine Grundstückseinfriedung. Dabei riss offensichtlich der Benzintank auf und die Maschine geriet in Brand. Das Krad brannte total aus und wurde vom Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Kaunitz abgelöscht.

Der Verler wurde bei dem Alleinunfall leicht verletzt und durch einen Rettungswagen in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 7000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: