Polizei Gütersloh

POL-GT: Brandursache noch unklar - Untersuchungen dauern an

Gütersloh (ots) - Versmold. (KS) Nach dem Wohnungsbrand in einem Versmolder Mehrfamilienhaus am gestrigen Abend (s. Pressebericht vom 06.02.14), bei dem ein 73-jähriger Bewohner ums Leben kam, haben die Brandermittler der Polizei Gütersloh die Untersuchungen zur Klärung der Brandursache vor Ort aufgenommen.

Eine eindeutige Brandursache konnte bisher nicht festgestellt werden. Im Bereich der Küche, wo der nähere Brandort liegt, wurden Bauteile ausgebaut und sichergestellt. Die Teile werden zur Untersuchung an das Landeskriminalamt in Düsseldorf geschickt.

Nach dem derzeitigen Stand der Untersuchungen liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod des 73-jährigen Rentners vor. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: