Polizei Gütersloh

POL-GT: Einparken mit Hindernissen - Verursacher flüchtete

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Der unbekannte Fahrer eines schwarzen Pkw Mercedes mit Bielefelder Kennzeichen wollte am Samstagmittag (11.01.) gegen 13.20 Uhr vorwärts in eine Parklücke auf dem Kundenparkplatz des Media-Marktes an der Vennstraße einparken.

Dabei stieß er mit der rechten Fahrzeugseite gegen die vordere rechte Ecke eines silberfarbenen Pkw Ford Mondeo. Der Mercedes-Fahrer setzte zurück und stieß beim erneuten Versuch, in die Parklücke zu fahren mit dem Wagen gegen die rechte Fahrzeugseite des Mondeo. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Der Mercedes-Fahrer stieg aus und ging in den Markt. Nach gut 40 Minuten kehrte er zu seinem Wagen zurück und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt das Verkehrskommissariat in Gütersloh unter Tel.: 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: