Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

FW-PI: Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Pinneberg erhalten 7.500 Euro

FW-PI: Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Pinneberg erhalten 7.500 Euro
Abordnungen der bezuschussten Jugendfeuerwehren mit Ernst-Niko Koberg (i.d. Mitte l.) und Ralf Uthe (i.d. Mitte r.)

Pinneberg (ots) - Datum: Dienstag, 27. Oktober 2015 Ort: Tornesch-Ahrenlohe, Feuerwehrtechnische Zentrale Anlass: Übergabe Sparkassenfonds

Tornesch - Ralf Uthe, Direktor der Sparkasse Südholstein, war am vergangenen Dienstagabend nicht nur Gast sondern auch Anlass für das Zusammentreffen von mehr als 40 Jugendfeuerwehrangehöhrigen aus dem gesamten Kreis Pinneberg. Mit dabei hatten die Jugendlichen Feldbetten, Kameras, Laptops oder auch Teile von Mannschaftszelten. Insgesamt 7.500 Euro überreichte die Sparkasse Südholstein an die Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Pinneberg um eben solche Anschaffungen zu ermöglichen und dies bereits zum 13. Mal. Zwölf Jugendfeuerwehren und der Kreisjugendfeuerwehrausschuss profitierten in diesem Jahr von dem bereitgestellten Geld, welches die Anschaffungen bis zu 80% des Kaufpreises bezuschusst hat. Während des Zusammentreffens in der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Tornesch-Ahrenlohe, bedankte sich Kreisjugendfeuerwehrwart Ernst-Niko Koberg im Namen aller Jugendfeuerwehren für die entgegengebrachte Unterstützung. Die Jugendfeuerwehr Wedel präsentierte einen kurzen Film, der mit einer neuen und durch den Sparkassenfonds ermöglichten Videokamera erstellt wurde. Der Wedeler Jugendwart Robin Thießen richtete anschließend ebenfalls ein kurzes Danke an Ralf Uthe: "Dadurch wird uns die Öffentlichkeitsarbeit erheblich erleichtert". Die Sparkasse Südholstein überreicht außerdem jährlich weitere 1.000 Euro für den Kreisjugendfeuerwehrtag und das Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren.

Überblick über die Anschaffungen

JF Hasloh - Feldbetten JF Seester - Zelt JF Borstel-Hohenraden: Zelt JF Wedel - Videokamera JF Westerhorn - Festplatte JF Ellerbek - Laptop JF Klein-Offenseth-Sparrieshoop - Kamera JF Hörnerkichen/Bokel - Laptop JF Seestermühe - Geschirr und Besteck JF Heist - Zeltboden JF Prisdorf - Beamer JF Haselau - Feldbetten Kreisjugendfeuerwehrausschuss - Moderationskoffer

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Kreispressewart Jugendfeuerwehr
Torben Fehrs
Telefon/Mobil: 0176 345 24 393
E-Mail: torben_fehrs@web.de
Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Das könnte Sie auch interessieren: