Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Radlader gestohlen

Rellingen (ots) - Am Montagmorgen wurde der Diebstahl eines Radladers mitgeteilt. Die selbst fahrende Arbeitsmaschine war auf dem Parkstreifen im Bortelskamp verschlossen abgestellt. Zeugen teilten mit, dass das Fahrzeug, welches dort am Mittwoch, 16. Mai 2007, dort abgestellt wurde, bereits am Freitagabend nicht mehr dort stand. Es handelt sich um einen Radlader des Herstellers Volvo, Typ 402C, in gelb. Die zugehörige Schaufel wurde nicht entwendet, sondern von den unbekannten Tätern vor Ort belassen. Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 04101-2020 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: