Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Leezen - Versuchter Einbruch in Gasthof

Leezen (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag versucht, in eine Gaststätte in der Heiderfelder Straße einzubrechen. Die Täter hatten zunächst eine Außentür aufgehebelt und waren ins Innere gelangt. Dort versuchten sie, eine Innentür zu den Schankräumen aufzubrechen, scheiterten jedoch. Die Diebe gaben ihr Vorhaben auf und entkamen unerkannt, möglicherweise wurde sie auch gestört. Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04551-8840 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: