Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Verkehrsunfall

    Norderstedt (ots) - Am heutigen Morgen, gegen 09:00 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Mann in seinem VW Transporter die Ulzburger Straße in Richtung Hamburg.

In Höhe eines dortigen Bäckers übersah er einen am rechten Fahrbahnrand haltenden VW Polo. In dem Fahrzeug saß zu diesem Zeitpunkt eine 60-jährige Frau, die auf den Fahrzeugführer wartete.

Durch den Zusammenstoß wurde diese leicht verletzt in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden wird auf 7.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: