Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wakendorf II - Fahrt unter Alkoholeinfluss

Wakendorf II (ots) - Die Polizei hat am frühen Dienstagmorgen, gegen 04.50 Uhr, in der Naher Straße eine stark alkoholisierte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die Frau war den Beamten aufgefallen, nachdem sie mit stark verminderter Geschwindigkeit durch Wakendorf II fuhr. Nur unter erheblichen Schwierigkeiten gelang es der Funkstreifenwagenbesatzung, die 47-jährige Autofahrerin anzuhalten. Während der Kontrolle stellten die beiden Polizeibeamten deutlich Atemalkoholgeruch fest, zudem befanden sich mehrere Bierdosen im Fahrzeug. Eine Atemalkoholprüfung war nicht möglich, der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ein Führerschein wurde den Beamten nicht vorgelegt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: