Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Mehrere Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet

    Bad Bramstedt (ots) - Im Zeitraum von Montag, den 26.03.2007, bis Dienstag, den 27.03.2007, wurden in der Nacht bis zum Morgen vier Pkws im Stadtgebiet aufgebrochen.

    Zwischen 21.00 Uhr und 08.20 Uhr wurden in der Bimöhler Straße zwei Autoradios von unbekannten Tätern entwendet.

    Etwa zeitgleich wurden im Moorstücken und im Großenasper Weg ein weiteres Autoradio, ein CD-Radio und Bargeld gestohlen.

    Bei zwei Pkws wurden das Schloss aufgebrochen und in den anderen beiden Fällen eine Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen.

    Die Täter konnten unerkannt flüchten.

    Die Kriminalpolizei Bad Segeberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung untger Tel.: 04551/884-0 oder Polizeiruf 110.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: