Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Sachbeschädigung an Fahrrädern

    Bad Segeberg (ots) - Bereits am Samstag, gegen 23:20 Uhr, kam es an der U-Bahn-Haltestelle Richtweg zu einer Sachbeschädigung an Fahrrädern.

Insgesamt wurden drei Drahtesel, die an dem dortigen Fahrradständer angeschlossen waren ramponiert. Es wurden unter anderem die Felgen und Gepäckträger verbogen, der Rahmen verzogen und Schutzbleche beschädigt.

Bisher haben sich die Besitzer der Fahrräder noch nicht gemeldet. Die Polizei in Norderstedt bittet, die Geschädigten sich mit der Polizei unter 040-5353620 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: