Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Mehrere Pkw-Aufbrüche

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag sowie am Donnerstag tagsüber, zwischen 12 Uhr und 16 Uhr, kam es zu insgesamt vier Pkw-Aufbrüchen.

Unbekannte brachen in der Nacht einen Pkw in der Straße Am Tarpenufer auf entwendeten ein Navigationsgerät.

Am Donnerstag wurden insgesamt drei Pkw in der Berliner Allee auf dem Parkdeck aufgebrochen. Auch in diesem Fällen entkamen die Unbekannten jeweils mit den Navigationsgeräten und einem Laptop.

Die Kripo in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu verdächten Wahrnehmungen unter 040-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: