Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Mehrere Wohnungseinbrüche

    Pinneberg (ots) - Am gestrigen Donnerstag, zwischen 15:30 Uhr und 20:00 Uhr, kam es zu insgesamt drei Einbrüchen in der Rissener Straße und im Rosengarten.

In der Rissener Straße verschafften sich die Täter gewaltsamen Zutritt zu zwei Wohnungen. Sie entkamen mit Schmuck und Bargeld.

In der Straße Rosengarten wurde ebenfalls in eine Wohnung eingebrochen, hier wurde Schmuck und ein Handy entwendet.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu den Tätern unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: