Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tangstedt/ Kr. Stormarn - Helfer gesucht

    Tangstedt (ots) - Die Polizei in Tangstedt sucht einen hilfsbereiten Fahrer, der am vergangenen Mittwoch, gegen 20.10 Uhr, einer gestürzten Rollerfahrerin aufhalf.

Die 17-jährige Rollerfahrerin war auf dem Wulksfelder Weg aus Richtung Wulksfelder Damm kommend in Richtung Wiemerskamp unterwegs. Im Kurvenbereich kam ihr ein Fahrzeug entgegen, welches soweit in der Mitte fuhr, dass die 17-Jährige sich genötigt sah, nach rechts auszuweichen und von der Fahrbahn abkam. Die junge Frau stürzte und rutschte teilweise auf der Fahrbahn entlang, sie wurde leicht verletzt. Ein nachfolgender Kraftfahrer hielt an und half der 17-Jährigen, während das entgegenkommende Fahrzeug weiterfuhr, ohne dass der Fahrzeugführer sich um den Vorfall kümmerte.

Die Polizei in Tangstedt ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen, insbesondere den hilfsbereiten Fahrzeugführer. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04109-9282 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de