Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Verkehrsunfall

    Pinneberg (ots) - Gestern, gegen 12:30 Uhr, wollte ein 63 jähriger Mann in seinem Auto den Buttermarkt an der Ausfahrt Schauenburger Straße verlassen. Als er sich bereits auf den angrenzenden Radweg befand, bemerkte er einen von rechts kommenden 64jährigen Mann auf seinem Fahrrad und hielt an.

Der Fahrradfahrer wollte dem Autofahrer ausweichen, hierbei stürzte er, ohne dass es zu einem Zusammenstoß den beiden kam.

Bei dem 64 Jährigen konnte ein Atemalkoholwert von 1,68 Promille festgestellt werden, eine Blutprobe wurde entnommen.

Der Radfahrer wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Elmshorn verbracht.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: