Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wulfsfelde/Pronstorf - 25-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Wulfsfelde/ Pronstorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der L 71, zwischen B 206 und Wulfsfelde ist ein 25-Jähriger heute Nachmittag schwer verletzt worden. Der Mann befuhr gegen 16 Uhr mit seinem PKW Daimler Benz die L 71, aus Richtung B 206 kommend in Richtung Pronstorf. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er im Bereich einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kam bei dem Versuch, dem Gegenverkehr auszuweichen von der Fahrbahn ab. Der Wagen dem Mannes rammte einen Baum, überschlug sich und fing anschließend Feuer. Durch das schnelle Eingreifen von anderen Verkehrsteilnehmern konnte der Brand jedoch schnell gelöscht werden. Der 25-Jährige ist schwer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt, er wird derzeit von der Feuerwehr befreit.

Die Freiwilligen Feuerwehren Strukdorf und Wulfsfelde sind im Einsatz.

Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit nichts bekannt, zur Unfallursache können ebenfalls keine Angaben gemacht werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: