Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wensin - Diebstahl von Weidegatterelementen - Besitzer setzt Belohnung aus

    Wensin (ots) - In der Zeit vom 21. Oktober bis 23. Oktober kam es in der Gemarkung Wensin, auf einem Feld am Wardersee hinter dem Gut Wensin, Flur "Langstücken" zu einem Diebstahl von acht metallenen Weidegatterelementen. Die Elemente waren jeweils 3 Meter lang, 1,80 Meter hoch und etwa 35 Kilogramm schwer. Der Abtransport müsste daher mit einem Fahrzeug erfolgt sein, der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können. Zudem hat der 50-jährige Besitzer aus dem Bereich Eutin eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Täters führen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Wensin unter Tel.: 04559-310 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: