Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Unfall vom 01.11.06 zwischen Hund und Fahrradfahrerin aufgeklärt - Polizei suchte nach Hundehalterin

    Pinneberg (ots) - Über einen Hinweis einer Zeugin und eigener Recherche konnte die Polizei in Rellingen die gesuchte Hundehalterin ermitteln, zeitgleich meldete diese sich selbständig auf der Dienststelle.

Die 32jährige Hundehalterin und ihr Begleiter haben sich direkt nach dem Unfall um die verletzte Radfahrerin gekümmert und waren bis zum Eintreffen des Rettungswagens vor Ort. Zu einem Personalienaustausch der Beteiligten ist es damals nicht gekommen. Die Polizei suchte daraufhin nach der Hundehalterin.

Der Fall ist jetzt geklärt, anzumerken ist, dass keiner der Beteiligen vorsätzlich oder "böswillig" gehandelt hat. Laut Zeugenaussage haben sich die 32 Jährige und ihr Begleiter rührend um die verletzte Dame gekümmert.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: