Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Erneut Halloween-Nachspiel

    Pinneberg (ots) - In der Halloween-Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschmierten Unbekannte die Rollladen und den Wandbereich eines Hauses in der Straße Hagenwisch mit roter Farbe.

Vermutlich wurden ein oder mehrere Farbbeutel gegen die Hauswand geworfen, der entstandene Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt.

Auch in diesem Fall geht die Polizei davon aus, dass es sich um Jugendliche handelt, die etwas zu ausgiebig den Halloweenbrauch gefeiert haben.

Personen, die Angaben zu der Sachbeschädigung machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rellingen unter 04101-4980 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: