Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Nächtliche Spritztour mit dem Auto der Eltern

    Pinneberg (ots) - Ein 16-jähriger Pinneberger wurde am frühen Samstagmorgen, gegen 3 Uhr, von einer Funkstreifenwagenbesatzung in der Rellinger Straße in Pinneberg kontrolliert.

Nachdem der junge Fahrer zunächst falsche Personalien gegenüber den Beamten angegeben hatte, stellte sich heraus, dass er gerade mit seinen Fahrstunden begonnen hatte und er nun des Nachts seine 16 und 17 Jahre alten Freunde in dem Fahrzeug seiner Eltern herumfuhr. Er hatte, während seine Eltern schliefen, die Fahrzeugschlüssel an sich genommen und eine nächtliche Spritztour unternommen.

Der 16-Jährige wurde in der Nacht seinen Eltern übergeben, die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: